Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Seite 1 von 42 1, 2, 3 ... 21 ... 42  Weiter

Nach unten

Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 3:23 pm

Tak hatte die Nacht kaum schlafen können und morgens dann natürlich prompt verschlafen. Vom Koffer packen ganz zu schweigen, was er wie üblich bis zum letzten Moment aufgeschoben hatte.
So warf er nun alles mögliche in seinen großen Koffer und räumte die Hälfte wieder aus, weil nichts passte und er sich nicht entscheiden konnte, was er mitnehmen sollte und was nicht.
Unterdessen lief Vicky mit verschränkten Armen auf und ab: "Ist dein Sohn immer noch nicht fertig? Wir wollten doch schon längst unterwegs sein! Ich verpasse meinen Pediküre-Termin... LYN! Wie lange braucht der Knirps nur?" Schon lief sie ärgerlich an Dom vorbei und in das kleinere Kinderzimmer, wo sie erstarrt in der Tür stehen blieb: "Wie siehts denn hier aus? Diese Schlampigkeit hast du aber garantiert nicht von mir! Wenn du in 5 Minuten nicht fertig bist, fahren wir ohne dich!"

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Dominic am Sa 03 Aug 2013, 3:38 pm

Dominic hörte nicht wirklich zu, korrigierte aber - wie immer - ganz automatisch: "Unser Sohn." Den Rest der Beschwerde ignorierte er und ließ die nörgelnden Worte an sich vorbei rauschen. Schon so manches Mal hatte er sich gefragt, warum er ausgerechnet diese Frau geheiratet hatte - es hätte jede andere sein können. Vielleicht wegen den blauen Augen, das einzige was sie Lyn weiter vererbt hatte. Der Diplomat sah Vicky hinter her und folgte dann, er wusste, dass es entweder einen Streit geben würde oder nur ein zeterischer Monolog von ihr - vor beidem wollte er seinen Sohn schützen.
So tauchte er beinahe lautlos hinter ihr in der Tür auf und sah ins Zimmer. Es sah aus als hätte eine Bombe eingeschlagen und ein Grinsen tauchte auf seinem Gesicht auf. "Du kannst ja schon mal unseren Butler dazu veranlassen dein Gepäck in den Wagen bringen zu lassen. Damit ist er die nächste Stunde beschäftigt und wir haben Zeit zum Packen." Mit einem empörten Schnauben rauschte seine Frau davon. Sie fuhren allerdings mit zwei Wagen, in dem einen fuhren sie mit, im anderen war nur das Gepäck verstaut.
"Nun? Wie weit bist du?" fragte er gelassen nach und schmunzelte Lyn an.

_________________
avatar
Dominic
Admin

Männlich
Krebs Drache
Anzahl der Beiträge : 567
Alter : 41
Ort : Krankenhauszimmer
Laune : äußerst schlecht
Anmeldedatum : 13.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 3:43 pm

Lyn sah störrisch zu seiner Mutter hoch, murmelte aber nur: "Wenn du mich weiterhin so nervst, brauch ich noch länger..!" Sie verstand sein Slang-Genuschel - von wem sie das hatte, fragte sie sich auch! - nicht, Dom aber ganz bestimmt. Als seine Mutter endlich abrauschte, warf er entnervt einen Packen bunte Pantys in den Koffer und ließ sich von der Hocke auf den Hintern fallen. "Ich weiß einfach nicht, was ich mitnehmen soll", quängelte er leise und seufzte schwer. "Wir haben diesmal gar nicht besprochen, was wir machen.. Soll ich was zum Angeln mitnehmen? Zum wandern?" Badesachen waren klar, die lagen auch bereits unten im Koffer, genauso wie seine Lieblingsklamotten. Da der Schrank hinter ihm fast leer war, waren es also so gut wie alle. "Und ich hab vergessen nach dem Wetter zu gucken.. Und beim Friseur war ich auch nicht... Wetten darüber meckert sie wieder, wenn wir da sind?"

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Dominic am Sa 03 Aug 2013, 4:10 pm

Bei Lyns Erwiederung sah er seinen Sohn leicht tadelnd an, war ihm aber weder böse, noch würde er ihn deswegen mit Worten rügen.
"Wir machen wie immer das, was worauf du Lust hast. Ich habe sowohl meine Angelausrüstung, wie auch meine Wanderschuhe eingepackt. Aber auch zwei Anzüge." Falls sie vornehm Essen gehen würden, wenn Vicky darauf bestand. Dominic war noch immer ein einfacher Mann, einfache Gerichte, einfache Umgebung, die Holzfällerart eben, nur ohne kariertem Hemd. Er versuchte sich auch gern mal an einem selbstgemachten Gericht. Mit Lyn hatte er dabei immer viel Spaß, meistens mussten sie jedoch danach einen Lieferservice anrufen.
"Ja, darauf kannst du wetten, dass sie dir das vor hält. Aber du gehst dann einfach einen Ort weiter zum Frisör. Wir bleiben einen Monat dort, es ist Sommer, es wird höchstens mal regnen oder gewittern. Da brauchst du nur Sommersachen." Dominic lächelte und pflückte dann ein paar Teile vom Boden auf, damit sein Sohn diese einpackte.

_________________
avatar
Dominic
Admin

Männlich
Krebs Drache
Anzahl der Beiträge : 567
Alter : 41
Ort : Krankenhauszimmer
Laune : äußerst schlecht
Anmeldedatum : 13.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 4:16 pm

Lyn lächelte zart, denn es gefiel ihm natürlich wenn es nach seiner Nase ging. Aber oft genug fragte er auch nach, was sein Dad machen wollte - was nur leider ziemlich oft damit endete, dass seiner Mutter bestimmte. Und das hieß meist anstrengende Shoppingmarathons oder irgendwelche Spa-Tempel oder ein ganzer Tag bei einem der Top-Friseure. Nichts was besonders spannend wäre. "Hmm ich hätte ja mal Lust auf eine Runde mit nem Speedboot.." Das würde die Frisur seiner Mutter zerstören und wenn er mit seinem Dad tauchen gehen wollte, wäre er sie auch los. "Uuund wenn wir dann schonmal beim Meer sind, können wir ja auch mal tauchen?" Mit leuchtenden Augen sah er zu seinem Dad hoch und warf geradewegs alles wieder in den Koffer, was er vorhin rausgekramt hatte. Schuhe und Stiefel durften auch nicht fehlen und seine Lieblingslederjacke sowie eine Jeansjacke kamen noch dazu - da wölbte der Koffer sich auch schon und Lyn setzte sich oben drauf. "Der geht nicht mehr zu..." Angestrengt versuchte er den Reißverschluss zu schließen und wolte im Grunde nichts anderes, als die Muskeln seines Dads sehen.

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Dominic am Sa 03 Aug 2013, 4:23 pm

Sobald er das Wort Speedboot hörte, blitzte es in den Augen des Mannes auf. "Geht klar! Tauchen.. erinnerst du dich denn noch alles vom letzten Jahr, als wir den Tauchschein gemacht haben?" Er neckte ihn mit der Frage, wahrscheinlich wusste Lyn noch mehr als er.
Kurz darauf musste er lachen und hob seinen Kleinen mit den Worten: "Lass mich mal." vom Koffer und setzte ihn auf dem Bett daneben ab. Dann nahm er den Koffer in die Arme und quetschte ihn zusammen. "Jetzt geht es." Dominic grinste und hatte eines seiner kleinen raschen Zwinkern für den Jüngeren übrig. Er war gut drauf, locker, entspannt und das nur, weil er jetzt Urlaub mit seinem Sohn machen konnte.

_________________
avatar
Dominic
Admin

Männlich
Krebs Drache
Anzahl der Beiträge : 567
Alter : 41
Ort : Krankenhauszimmer
Laune : äußerst schlecht
Anmeldedatum : 13.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 4:26 pm

"Wer von uns hat sich denn in den Algen verfangen und musste heldenhaft befreit werden?" Der Junge grinste frech und erinnerte sich noch nur zu gut daran, wie er seinen Dad mit einem Tauchermesser befreit hatte. Er quietschte leise vergnügt wie eh und je, als sein Dad ihn hochhob und nutzte die Gelegenheit, ihm einen Kuss auf die Wange zu hauchen. Rasch verschloss er den Koffer und zeigte sich stolz. "Sehr gut! Dann können wir ja jetzt los!" Am liebsten ohne seine Mutter, aber das sprach er nicht laut aus. "Fährst du diesmal? Ich würde gerne vorne sitzen, wenn du fährst..!" Aber wahrscheinlich hatte seine Mutter längst wieder auf einen Chauffeur bestanden..

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Dominic am Sa 03 Aug 2013, 4:58 pm

"Grmmmh." Dominic räusperte sich halb knurrend, lachte dann aber. "Ich, wer sonst?" Schon pattete er seinem Sohn das Köpfchen und hob ihn dann hoch. Das vergnügte Quietschen erinnerte ihn an früher, als er ihn als Kleinkind hoch geworfen und wieder aufgefangen hatte. Nie hatte Lyn Angst gezeigt, egal wie hoch er ihn geworfen hatte. Immer hatte er nur aus Freude gequietscht und nach mehr gestrampelt.
"Dann los, deine Mutter wartet schon." Dominic lächelte leicht, nahm den Koffer in die Hand und trug das monströse Teil zum Wagen. "Beim nächsten Mal fahr ich." versprach er auf dem Weg und wuschelte ihm mit der freien Hand kurz über den Kopf.
Wenig später war der Koffer verstaut und sie nahmen Platz, wobei auch Dominic hinten saß, zur Sicherheit hinter den getönten Scheiben. Zweieinhalb Stunden später bogen sie auf die Allee ein, die die lange Auffahrt zur Sommervilla säumte.

_________________
avatar
Dominic
Admin

Männlich
Krebs Drache
Anzahl der Beiträge : 567
Alter : 41
Ort : Krankenhauszimmer
Laune : äußerst schlecht
Anmeldedatum : 13.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 5:12 pm

Ein bisschen schmollte er ja schon. Sein Dad fuhr wenigstens so, dass es spannend war - ihr Chauffeur hielt die Geschwindigkeit immer exakt ein und überholte nur selten und oft düdelte nur irgendeine langweilige Klassikmusik. Er mochte es da lieber spannend. Die Fahrt erwies sich als langweilig und als Lyn sich etwas schräger hinsetzte, die Beine anzog und den Kopf gegen Doms Oberarm lehnte und einschlief, motzte Vicky natürlich wieder los, schließlich könnte ihr Sohn ja auch nachts pennen und nicht nur ewig am Laptop daddeln. Den hatte er natürlich auch mitgenommen!
Als sie endlich da waren, wachte er automatisch auf und sprang raus, als der Chaffeur gerade eingeparkt hatte. Schon hopste er über den dekorativen Zaun und flitzte zum See, wobei er sich unterwegs von Stiefeln und Socken befreite, die Beine der Jeans hochkrempelte und sich ans Ufer setzte. Die Beine tauchte er in das kühle Wasser und ließ sich mit einem Lächeln zurück sinken. Endlich Urlaub!

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Dominic am Sa 03 Aug 2013, 5:31 pm

So schnell wie Lyn runter zum See lief, konnte keiner gucken und Dominic amüsierte sich darüber. Seine Frau sah das natürlich anders und meckerte sofort los. "Lass gut sein, wir haben Urlaub und er hat Ferien. Wir sind hier zum Entspannen. Sieh dich doch drinnen um, ob alles so ist, wie du wolltest." Der Riese lächelte seine Frau leicht an und zog im Gehen seine Schuhe aus, band die Schnürsenkel zusammen und setzte sich dann neben seinen Sohn, zog die Socken aus, stopfte sie in den jeweiligen Schuh und stellte das Paar hinter sich, weiter oben am Ufer ab. Schon folgte seine Anzugjacke und er saß mit kurzärmligen Hemd neben Lyn. "Herrlich hier!" lächelte er und legte dann einen Arm um seinen Sohn, zog ihn so näher an seine Seite und drückte ihn liebevoll an sich. Im Wagen hatte er nichts zum Mecker von Vicky gesagt, so bekam man sie am schnellsten ruhig: Ignorieren.

_________________
avatar
Dominic
Admin

Männlich
Krebs Drache
Anzahl der Beiträge : 567
Alter : 41
Ort : Krankenhauszimmer
Laune : äußerst schlecht
Anmeldedatum : 13.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 5:38 pm

Lyn schmiegte sich an seinen Dad und schnurrte leise und behaglich auf. "Ja.. Schade dass wir nur einmal im Jahr hier sein können.." Warum dem so war verstand er natürlich - andernfalls könnten sie sich diese Hütte hier gar nicht leisen. Zumindest glaubte er das. Schon konnten sie das Gezeter hören - die extra bestellte Köchin hatte ihren heutigen Dienst vergessen, was Vicky zur Tobsucht trieb. Dabei war die Tür zur Terrasse geschlossen, ebenso wie alle Fenster, um die Hitze draußen zu halten.
Lyn warf einen unruhigen Blick über die Schulter zurück - auch er kam nie zur Ruhe, wenn seine Mutter in der Nähe war. "Vielleicht sollten wir Einkaufen gehen und selber was kochen? Oder bestellen wir uns eine leckere Pizza?" Darauf hatte er auch immer Lust!

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Dominic am Sa 03 Aug 2013, 5:46 pm

"Irgendwann... wird das hier unser Hauptsitz sein. Falls du bis dahin nicht deine eigene Familie hast, was ich glaube, denn bis dahin bin ich wohl alt und hab graue Augenbrauen." Einen Bart trug er nicht und Haare auf dem Kopf waren überflüssig, mochte er gar nicht. Dann hörte auch er Vicky und seufzte. "Wir bestellen, umso schneller ist deine Mutter beruhigt. Ich sollte lieber rein gehen und die Wogen glätten, nicht, dass sie in ihrem Wutanfall die Köchin entlässt."
Mit einem kleinen Kuss auf die Stirn verabschiedete Dominic sich und stand auf. Mit zügigen Schritten, barfuß, ging er zur Villa und rein. Wenig später brach ein heftiger Streit aus, wobei nur die Mutter zu hören war. Es ging um Lyn, seine Essgewohnheiten, weil es wieder Pizza geben sollte und dass er wohl deshalb zu dünn war und nie wie ein richtiger Mann aussehen würde. Doch bei einer Beleidigung, die zu leise war um sie draußen zu hören, reichte es Dominic. Seine Geduld war erschöpft. "SCHLUSS JETZT! ICH VERBIETE DIR SO ETWAS NOCH MAL ZU SAGEN!" Schon krachte eine Tür, vicky hatte sich beleidigt ins Schlafzimmer verzogen und Dominic würde im Wohnzimmer schlafen müssen, ein Gästezimmer gab es nicht, das war ein Kreativzimmer von Vicky geworden.

_________________
avatar
Dominic
Admin

Männlich
Krebs Drache
Anzahl der Beiträge : 567
Alter : 41
Ort : Krankenhauszimmer
Laune : äußerst schlecht
Anmeldedatum : 13.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 5:55 pm

"Sie entlässt doch sowieso regelmäßig jeden, der für uns arbeitet." Und das tatsächlich regelmäßig, weil sie niemandem über den Weg traute. Dass sie ihn auch gerne austauschen würde, war ihm irgendwo klar. Mit einem Lächeln und einem leisen "Okay.." sah er seinem Dad hinterher und blieb einfach sitzen, wobei er mit den Beinen baumelte und ein paar Enten beobachtete, die unweit von ihm im Teich paddelten und tauchten. Dabei entdeckte er etwas Glitzendes im Teich und neigte sich weiter vor, aber er konnte nicht erkennen was es war. Kurz warf er einen Blick zurück, aber seine Eltern stritten sich immer noch, weshalb er sich kurzerhand bis auf die Panty auszog. Rasch hüpfte er ins Wasser, schwamm etwas und tauchte dann runter. Beim Auftauchen hielt er eine silberne Kette in der Hand - und die gehörte ganz bestimmt nicht ihm und seinem Dad auch nicht.
Stirnrunzelnd schwamm er zurück ans Ufer, setzte sich dort wieder ins Gras und betrachtete die Kette, die eigentlich nur einem Jungen gehören konnte. Fragend dreinschauend sah er sich um, konnte es sich aber nicht erklären.

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Jonghyun am Sa 03 Aug 2013, 6:28 pm

Jong genoss es sichtlich, dass er im See tauchen und schwimmen konnte und seine Jungs ließen ihn nach einem abschied zurück, weil die keine lust mehr hatten und Key eh einen Sonnenstich hatte, einen leichten. Jong aber schwamm weiter, er trainierte sogar um immer länger die Luft anhalten zu können.
Nach einer Weile war es auch für ihn genug und am Ufer merkte er erst, dass seine Kette fehlte. Sie war ein Geschenk gewesen und mit einem Fluch riss er sich die Klamotten wieder vom Leib und sprang noch mal in den See. Doch plötzlich hörte er Autos und sah erschrocken zur Villa rüber. Verdammt, er war da viel zu nahe dran! So schwamm er weiter und sah einen Jungen zum Ufer rennen, weshalb er sich hinter ein paar hübsch angelegten Felsen versteckte. Dann kam auch noch der Vater dazu, der dann verschwand. Aber zu seinem Pech blieb der Junge und Jong zog sich so gut es ging zurück, aber das war die einzige Versteckmöglichkeit für ihn, außer am Ufer. Aber um da hin zu kommen, musste er das Wasser verlassen und dann sah ihn der Kleine sicherlich. Der jedoch tauchte und fand seine Kette! VERDAMMT! Jetzt blieb ihm doch nichts anderes übrig als sich zu zeigen, die Kette wollte er unbedingt zurück haben!
So seufzte er und schwamm einfach auf ihn zu. Langsam kam er dann an Land und strich sich die nassen Haare aus dem Gesicht. "Hey... gibst du mir meine Kette bitte zurück?"

_________________

avatar
Jonghyun

Männlich
Widder Pferd
Anzahl der Beiträge : 1231
Alter : 28
Laune : Coolness in Person
Anmeldedatum : 11.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 6:35 pm

Lyn war so in Gedanken versunken, dass er gar nicht groß auf seine Umgebung achtete - auf diese Weise konnte er auch herrlicherweise den Streit einer Eltern ausblenden und bekam nicht einmal mit, dass dieser bereits geendet hatte. Erst als es platschte, zuckte er vor Schreck zusammen und stierte den Typen, der irgendwie aus dem See kam, verwirrt an. Rasch sah er wieder zum Wasser und dann zurück zu dem anderen - immerhin konnte er es unterdrücken, zum Himmel zu sehen. Allerdings begriff er sichtlich nicht, wie der Typ hier her kam bzw. wo er überhaupt auf einmal herkam. Die Begrüßung sparte er sich. "Was zum .... Was machst du hier? Wer zum Teufel bist du?" Auf dessen Frage ging er natürlich nicht ein, schließlich war der Kerl ein Eindringling! Der ihn auch noch in seiner himmelblauen Panty sah - na fantastisch!

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Jonghyun am Sa 03 Aug 2013, 6:42 pm

Die Verwirrung war deutlich, doch Jong kümmerte sich nicht darum, er wollte seine Kette wieder haben. Was schwieriger werden würde als gedacht. Nur flüchtig musterte er den Jungen und bemerkte, dass dieser keine Badehose, sondern Unterwäsche trug. Seltsam, aber nun gut, war halt der Sohn reicher Leute.
"Ich bin geschwommen. Was soll ich sonst hier machen?" Jong räusperte sich und grinste leicht, ehe er auch noch antwortete: "Jonghyun, sehr erfreut." Schon verneigte er sich grüßend und deutete dann auf die Kette. "Krieg ich sie wieder?"

_________________

avatar
Jonghyun

Männlich
Widder Pferd
Anzahl der Beiträge : 1231
Alter : 28
Laune : Coolness in Person
Anmeldedatum : 11.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 6:44 pm

Innerlich verfluchte Tak sich - er hätte einfach sein Badezeug holen sollen. Dass die Panty jetzt rein gar nichts mehr verbarg, war ihm selbst klar, weswegen er den anderen auch gleich anfuhr: "Ey! Glotz da nicht hin!" Flüchtig war eine gewisse schamhafte Röte auf seinen Wangen zu erkennen, aber dank seiner Verwirrung hielt die nicht lange an.
Die Dreistigkeit verblüffte ihn sichtlich. Aber das hielt ihn nicht davon ab, die Kette ganz hin die Hand zu nehmen und hinter seinem Rücken zu verbergen. Er hatte nicht vor sie zu behalten, wollte aber Antworten! "Ist dir nicht klar, dass du gerade ein fremdes Grundstück betreten und hier eigentlich nichts zu suchen hast? Auch nicht im Wasser.." Man, der Typ hatte aber Nerven!

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Jonghyun am Sa 03 Aug 2013, 6:49 pm

"Dann zieh dir eben eine richtige Badehose an. So was bin ich nicht gewöhnt, dass man in Unterwäsche ins Wasser springt." Stimmte zwar nicht ganz, denn Key und Hiro machten das öfter, wenn es sie packte und sie vergessen hatte, die Badehose unter die Klamotten anzuziehen. Aber das ging den Knirps ja nichts an.
Sobald der Junge die Kette hinter den Rücken nahm, runzelte Jong verärgert die Stirn. "Klar doch weiß ich das, steht ja das protzige Haus da rum. Aber normalerweise kommt ihr erst eine Woche später. Ist also nicht meine Schuld, dass du mich erwischt hast."

_________________

avatar
Jonghyun

Männlich
Widder Pferd
Anzahl der Beiträge : 1231
Alter : 28
Laune : Coolness in Person
Anmeldedatum : 11.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 6:52 pm

Lyn blies seine Backen auf und wusste kurzzeitig nicht, was er darauf sagen sollte, weshalb er in einfach weiter befragte. Ablenkung war wohl die beste Taktik.
"Beobachtest du uns etwa?! Sag mal wie dreist bist du eigentlich?! Du hast hier auch nichts zu suchen, wenn wir nicht da sind!" Verblüffung und Entsetzen sprachen aus seiner Stimme - wenn so ein Typie hier einfach so dauernd einbrach, dann konnten es richtige Einbrecher ja wohl auch... Das sollte er unbedingt seinem Dad sagen..!

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Jonghyun am Sa 03 Aug 2013, 6:58 pm

"Ich beobachte euch nicht, wenn ihr da seid. So toll, dass es sich lohnt bist du auch nicht. Bild dir ja nichts ein. Hast du eigentlich eine Ahnung wie heiß es hier ist, wenn man sich nicht im hauseigenen See abkühlen kann? Wir haben nicht mal einen Fluss oder Bach in dieser Provinz und schon gar nicht einen eigenen Pool in der Stadtresidenz. W.. Ich lebe ständig hier und nicht nur in den Ferien um mich hier abzukühlen. Ich hab schon nicht in deinen See gepinkelt, ich bin stubenrein, keine Angst." Jong machte einen Schritt auf ihn zu und streckte die Hand aus: "Jetzt gib mir meine Kette! Sofort!"

_________________

avatar
Jonghyun

Männlich
Widder Pferd
Anzahl der Beiträge : 1231
Alter : 28
Laune : Coolness in Person
Anmeldedatum : 11.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 7:07 pm

Zuerst hatte ihn die freche Art ja durchaus beeindruckt, aber dieser Eindruck schwand mit der indirekten Beleidigung. "Na wenn du weißt wann wir kommen und gehen, musst du uns ja eine ganze Weile beobachtet haben..!" Etwas Wut klang in seiner Stimme mit, die aber auch schon wieder verschwand. Jetzt wusste er gar nicht mehr, was er von diesem Jonghyun halten sollte. "Nur weil du das nicht hast gibt es dir absolut kein Recht, bei uns einzubrechen und deinen Arsch in unserem See zu kühlen! Geh gefälligst in ein Schwimmbad!" Das war schließlich öffentlich!
Prompt wich Lyn einen einen Schritt zurück. "Erst einbrechen, dann frech werden und jetzt auch noch was einfordern? Ich glaub du hast ein bisschen zu viel Teichwasser eingeatmet!" Vielleicht half es ja, wenn sein Dad ihm eine Kopfnuss verpasste? Allerdings ahnte er bereits, dass Jonghyun ihn als reichen Jungen betrachtete, der um sich zu bereichern, auch noch stahl. Und das wollte er wirklich nicht., weswegen er ihm die Kette an den Finger baumelnd hinhielt. "Brech hier bloß nicht noch mal ein!"

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Jonghyun am Sa 03 Aug 2013, 7:18 pm

Zum ersten vorwurf sagte er nichts, denn es stimmte ja schon so irgendwie. Doch bei dem was dann kam, knurrte er ihn wütend an. "Dann leiste du dir doch die Busfahrt in die nächste große Stadt, hier gibt es kein Schwimmbad! Aber halt, das brauchst du dir ja nicht zusammenkratzen, du wirst ja schick mit Klimaanlage hin gefahren! Sorry, dass nicht jedes Kind vom Dorf immer alles bekommt, was es sich wünscht oder auch nur nötig braucht!" Oh wie sehr er doch diese reichen oberflächlichen Kids hasste! Hatten die überhaupt eine Ahnung, was es hieß in so einem Provinzdorf leben, arbeiten und sterben zu müssen?!
"Es gehört mir, da kannst du mir vorwerfen was du willst!" Notfalls nahm er sich die Kette durch eine grobere Art. Er verhätschelte das Söhnchen sicher nicht. Dennoch, er wusste was sich gehörte - eigentlich. "Danke." schnappte er und griff nach der Kette, wollte dann eigentlich gehen.

_________________

avatar
Jonghyun

Männlich
Widder Pferd
Anzahl der Beiträge : 1231
Alter : 28
Laune : Coolness in Person
Anmeldedatum : 11.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 7:24 pm

"Wir haben das ganz bestimmt nicht in den Schoß geschmissen bekommen! Mein Dad muss hart dafür arbeiten, damit wir uns das leisten können! Und wenn dein Dad das nicht tut oder du keinen hast, dann gib meinem Dad nicht die Schuld dafür, dass er was aus seinem Leben gemacht hat!" Okay, jetzt war Lyn wirklich sauer und hätte dem Kerl am liebsten eine verpasst. Aber wer so dreist war und hier offenbar regelmäßig einbrach, hatte sicher keine Skrupel zurück zu schlagen.
Schon war er die Kette los und ärgerte sich immer noch. "Wenn ich dich oder irgendwas von dir hier nochmal entdecke, werd ich die Bullen rufen und dann kannst du in deinem Provinzdorf im Knast einsitzen oder Sozialstunden schieben!"

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Jonghyun am Sa 03 Aug 2013, 7:38 pm

"Ich hab keinen. Ich würde auch gern was aus meinem Leben machen, aber die harte Arbeit hier ist was ganz anderes als was dein Dad macht." Er und seine 'Brüder' arbeiteten auf den Feldern, damit sie ein wenig Geld hatten. Aber das Waisenhaus war nahe dran alle Kinder raus zu werfen, weil sie kein Geld mehr hatten. Jong und die Jungs ("SHINee) taten alles um zu helfen. "Solltest du dich je ins Dorf trauen, wirst du es selbst sehen, was harte Arbeit bedeutet. Hier geboren zu werden, heißt hier zu sterben." Nur die Kinder der reicheren Bewohner hatten die Chance in die Stadt zu kommen und ohne eine höhere Schule, hatten die Junge und er ihre Träume aufgegeben.
"Es gibt keinen Knast hier. Denn hier gibt es keine echten Verbrechen, weil jeder jeden kennt und jeder alles beobachtet. Außer so weit draußen wie bei deinem Ferienhäuschen natürlich. Aber selbst wenn, niemand hätte uns verpetzt. Nicht so wie du."

_________________

avatar
Jonghyun

Männlich
Widder Pferd
Anzahl der Beiträge : 1231
Alter : 28
Laune : Coolness in Person
Anmeldedatum : 11.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Takuya am Sa 03 Aug 2013, 8:16 pm

"Und warum gehst du dann nicht einfach weg? Wenn du den weiten Weg bis hierher gehst, kannst du ja auch in die nächste Stadt gehen..." Zumindest stellte er sich das so einfach vor. Wäre der Kerl nicht so frech gewesen, hätte er ihm vielleicht sogar Hilfe angeboten - aber so wie er Jonghyun einschätzte, hätte der diese Hilfe auch abgelehnt und nur weiter rumgeschmollt.
"Bei uns ist Hausfriedensbruch ein echtes Verbrechen! Dafür so rotzfrech und dreist bist, hast du erstaunlich wenig Mumm in den Knochen. Hättest ja einfach mal fragen können." Und verpetzt hatte er verdammt nochmal niemanden, weshalb er seine Augen ärgerlich verengte und seine Sachen schnappte.

_________________
avatar
Takuya
Admin

Männlich
Krebs Hahn
Anzahl der Beiträge : 2407
Alter : 24
Laune : ängstlich
Anmeldedatum : 27.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Family.... oder so (Dom, Tak, Phoe, Suko, Rom, Jong..)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 42 1, 2, 3 ... 21 ... 42  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten